LIVE: 9 Jahre DOMHAN: Doghouse Roses [SCO] – Contemporary Folk

[singlepic id=1591 w=200 h= float=left]

Die Struktur frisch gestärkten Leinens. Erfasst man den Geruch, entstehen Bilder einer Vergangenheit mit grünen Wiesen und leisen Wassern. Große Schwalbenfreiheit.
Musik löst Bilder und Empfindungen aus, manch Verschüttetes ersteht vor dem inneren Auge neu. So transportieren Erinnerungen die Erfahrungen und Gelerntes aus der Kindheit in die Neuzeit. In das Heute und Jetzt. Hierher.
Die britische Insel mit ihren so unterschiedlichen Einwohnern und kulturellen Einflüssen, nur sie kann eine musikalische Sublimation wie die Doghouse Roses hervorbringen. Traditionelle Einflüsse gepaart mit dem Leben moderner Menschen und deren intelligentem Klangkosmos. Und das bedeutet Vielfalt vs. Beschränkung.
Paul Tasker und Iona Macdonald haben diese musikalische Selektion und Stärkung zum Strukturerhalt der unterschiedlichen musikalischen Einflüsse genutzt, wie Wasser durch einen Stein geschickt, um die Quintessenz atmosphärischen Songwritings zu erhalten! And here we go. We proudly present…
Weitere Infos hier


05.03.2011 – 20.30 Uhr • Eintritt frei!
Dieser Beitrag wurde unter Eventarchiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.